Angstfrei und vorbereitet für die Gefahrensituationen

"Die Förderung und systematische Schulung Ihrer Mitarbeiter mit dem Fokus auf fachliche rechtssichere Bewältigung von Konfliktsituation"

Lieber Kunde,

„Kein Arbeitnehmer, keine Arbeitnehmerin muss Gewalt, Übergriffe und Beleidigungen hinnehmen. Beschäftigte haben Anspruch auf den Schutz am Arbeitsplatz. Das heißt auch, ohne Gefühle von Angst und Erniedrigung arbeiten zu können.“

Gewalterfahrungen und Aggressionen sind im Arbeitsalltag einer Klinik allgegenwärtig. Die Bandbreite reicht von verbalen Beleidigungen bis hin zu Angriffen mit massiver Gewalt.

Fortbildungsinhalte - Was erwartet Sie?

Block 1


  • Eröffnung: Themen und die Referenten werden vorgestellt.

Block 2

  • Der Wachschutz Bielefeld Team klärt Ihre Mitarbeiter über rechtliche Grundlagen auf, zeigt Techniken zur Konfliktbewältigung und Maßnahmen zur Eigen- und Kollegensicherung.

Block 3

  • Diebstahlprävention
  • Umgang mit Menschen während des medizinischen und pflegerischen Alltags.
Image

Was möchten wir mit unseren Sicherheitsschulungen erreichen?

  • Wir fördern das Sicherheitsgefühl.
  • Wir möchten Ihren Mitarbeitern Strategien zur Deeskalation sowie Maßnahmen der Eigensicherung am Arbeitsplatz beibringen.
  • Praktische Konfliktbewältigung
  • Eingriffs- und Sicherheitstechniken 
  • Verhalten in Unterzahl
  • Intensives Training mit Feedback und Auswertung durch Dozenten und Übungsleiter.
  • Wir kommen zu Ihnen. Die Schulungen finden in Ihren Räumen statt.

Wir hoffen Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf den ersten Kontakt.

Kontakt

  • dummyFriedenstraße 11 | 33602 Bielefeld

  • dummy0521 / 32 72 615

  • dummy0521 / 96 301 334

  • dummy info@wachschutz-bielefeld.com

  • dummy Mo bis Fr: 10:00 bis 20:00 Uhr
    dummy Sa: 10:00 bis 18:00 Uhr

Impressum

Datenschutz

Mitglied